Lebensgemeinschaft für Menschen 
mit und ohne geistige Behinderungen

Solidarität mit der Arche Chennai

Die Arche-Gemeinschaften sind weltweit untereinander verbunden. Die Arche Ravensburg pflegt seit 2002 eine besondere Freundschaft und Partnerschaft zur Gemeinschaft Asha Niketan in Chennai, Indien. 

Mehrere Assistenten und Assistentinnen der Arche Ravensburg waren bereits für einen Austausch in Chennai und Assistenten von dort zu Gast bei uns, zuletzt beim 20-jährigen Jubiläum der Arche Ravensburg in 2018. 

Asha Niketan bedeutet "Heim der Hoffnung". Die Mitglieder gehören dem christlichen, muslimischen und hinduistischen Glauben an und leben in Frieden und Versöhnung miteinander.

Wie viele soziale Einrichtungen in sich entwickelnden Ländern, erhalten die Indischen Gemeinschaften keine staatliche Unterstützung und sind auf die Solidarität Anderer angewiesen. Die Arche Ravensburg organisiert in der Regel einmal jährlich ein Solidaritätsessen zugunsten der Arche Chennai, welches dieses Jahr, pandemiebedingt, nicht stattfinden konnte.

Um unsere Partnerarche dennoch finanziell zu unterstützen, organisierten wir eine „kulinarische Reise“. Mit einer Spende ab 30 Euro, erhalten die Spender ein kleines Rezeptbuch, mit passenden Gewürzen dazu, zum Nachkochen.

 

 

zurück

Kontakt und Ansprechpartner

Arche e.V. Ravensburg
Eisenbahnstraße 38
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 35 28 76-0
Email: ravensburgarche-deutschlandde

Gemeinschaftsleiterin: Franziska Rief

 

 

Spendenkonto/Bankverbindung
IBAN: DE47 6505 0110 0048 0574 00
BIC: SOLADES1RV
Kreissparkasse Ravensburg

Bewerbungen oder Fragen zu Bewerbungen nimmt gerne die Assistentenkoordinatorin, Frau Kate Thouet, per Email entgegen: kate.thouetarche-deutschlandde