Lebensgemeinschaft für Menschen 
mit und ohne geistige Behinderungen

AssistentIn in der Arche

AssistentInnen

In der Arche nennen wir die MitarbeiterInnen AssistentInnen. AssistentInnen kommen zu uns mit und ohne fachliche Qualifikationen und sind unterschiedlichen Alters. Sie haben sich dafür entschieden, für eine bestimmte oder unbestimmte Zeit mit uns Gemeinschaft zu leben. Sie bringen entweder eine vorherige Arche Erfahrung im In- oder Ausland mit oder sind bereit, eine neue Form des Zusammenlebens kennenzulernen.
Eine fachliche Qualifikation als HeilerziehungspflegerIn, HeilpädagogIn, SozialarbeiterIn/PädagogIn oder ein vergleichbarer Abschluss wird begrüßt, ist aber keine grundsätzliche Voraussetzung, um in der Arche mitleben und mitarbeiten zu können.

AssistentInnen sind in der pädagogischen Betreuung, in der Pflege, im Förderbereich "Atelier" und auch in hauswirtschaftlichen Aufgaben tätig. Darüber hinaus gestalten sie die spirituellen und gemeinschaftlichen Aspekte unseres Zusammenlebens.     
AssistentInnen leben in unseren Gemeinschaftshäusern oder außerhalb der Gemeinschaft in Ravensburg und Umgebung. Das Gemeinschaftsleben mit vielen verschiedenen Menschen und Persönlichkeiten ist intensiv und damit bereichernd und herausfordernd zugleich. Dafür ist eine reife Persönlichkeit und psychisch-emotionale Stabilität vonnöten.

Sehr gerne vereinbaren wir Termine zur Hospitation. Ansprechpartnerin: Kate Thouet, Assistentenkooridatorin der Arche Ravensburg. Wir bitten um Kontaktaufnahme per Email unter kate.thouetarche-deutschlandde.

Auszubildende(r) der Heilerziehungspflege

Die Arche Ravensburg ist als Praxis-Ausbildungsstelle für die Ausbildung zum /zur HeilerziehungspflegerIn beim Institut für Soziale Berufe Ravensburg (IfSB) anerkannt. Somit besteht grundsätzlich die Möglichkeit, als Auszubildende(r) in der Arche zu leben und zu arbeiten und die Praxisphasen der dualen Ausbildung (WTP: Wechsel zwischen Theorie und Praxis) bei uns zu absolvieren.

Anerkennungspraktikant(in) der Heilerziehungspflege

Für Auszubildende der Heilerziehungspflege mit Berufspraktikum (MB) bieten wir an, ihr Anerkennungsjahr bei uns zu absolvieren. Dabei besteht ebenso grundsätzlich die Möglichkeit, in unseren Gemeinschaftshäusern mitzuleben.

Praktikant(in) im Studium

Als StudentIn der Sozialarbeit/Pädagogik mit Vertiefung Behindertenhilfe, der Heilpädagogik oder aber eines anderen Studiengangs in einem sozialen und/oder theologischen Bereich kann bei uns das studienbezogene Praxissemester absolviert werden.

Darüber hinaus besteht ebenso die Möglichkeit, ein selbstorganisiertes Praktikum während der Semesterferien zu absolvieren. 

BuFDi oder FSJler(in)

Der Bundesfreiwilligendienst (auch 27+) oder das Freiwillige Soziale Jahr kann bei uns absolviert werden. In welchem Bereich Du eingesetzt und über welche Freiwilligenorganisation Du entsendest werden möchtest, kann in einem gemeinsamen Gespräch nach einer Hospitation geklärt werden.

Sommerhelfer(in)

Unterstütze uns im Sommer für 3 Monate (Juli, August, September) beim Mitleben und im Urlaub. Kost und Logis sowie ein kleines Taschengeld werden von uns zur Verfügung gestellt. 

zurück

Kontakt und Ansprechpartner

Arche e.V. Ravensburg
Eisenbahnstraße 38
88212 Ravensburg
Telefon: 0751 35 28 76-0
Email: ravensburgarche-deutschlandde

Gemeinschaftsleiterin: Franziska Rief

Spendenkonto/Bankverbindung
IBAN:DE47 6505 0110 0048 0574 00
BIC: SOLADES1RVB
Kreissparkasse Ravensburg

Bewerbungen oder Fragen zu Bewerbungen nimmt gerne die Assistentenkoordinatorin, Frau Kate Thouet, per Email entgegen: kate.thouet@arche-deutschland.de

Links unserer Partner

Weitere Links

© 2016 Arche Deutschland e.V.